Energetische Balance

Mit Hilfe einer energetischen Balance ist es möglich, vorhandene Blockaden in Ihrem Energiesystem aufzuspüren, zu lösen bzw. die Selbstheilungskräfte zu aktivieren sowie Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Wie verläuft nun eine energetische Balance?

Zurzeit führe ich ausschließlich Fernbehandlungen durch. Ein Foto von Ihnen oder Ihrem Tier (vorzugsweise Ganzkörperfoto) ist völlig ausreichend. Dieses Foto können Sie mir gern per E-Mail oder WhatsApp zusenden.

 

Sie nennen mir Ihr Thema (körperliche oder emotionale Gesundheitsprobleme), und wir überlegen uns gemeinsam eine positiv formulierte Zielsetzung, um Körper, Geist und Seele Schritt für Schritt wieder in ein harmonisches Gleichgewicht zu versetzen. Wenn Sie mehrere „Baustellen“ haben, kann ich im Vorfeld gern austesten, welches Thema Priorität hat und als Erstes bearbeitet werden sollte.

 

Danach führe ich alle erforderlichen energetischen Tests durch, die bei der Erreichung Ihres gesundheitlichen Zieles behilflich sein können.

Blockaden lösen

Folgende Themen werden dazu beispielsweise getestet:

  • Ermittlung von eventuellen Schadstoffen und belastenden Blutpilzen
  • Blockaden an der Wirbelsäule (organisch oder psychisch bedingt)
  • Blockaden aufgrund aufgestauter negativer Emotionen (z. B. Wut, Angst etc.)
  • Narbenentstörung
  • Ermittlung und Beseitigung körperlicher Blockaden
  • Einschwingen von positiven Affirmationen (dies sind positiv formulierte Sätze, mit dessen Hilfe das Unterbewusstsein mit neuen Informationen versorgt wird)
  • Ungleichgewichte in den Meridianen (Traditionelle Chinesische Medizin)
  • Blockaden in den „5 Elementen“ (Traditionelle Chinesischen Medizin)
  • Einsatz von Bachblüten
  • Ermittlung von Blockaden in den 7 Energiezentren des Körpers (Chakren) und deren Harmonisierung
  • Pranaheilung

Oftmals zeigen sich bei diesem Test vielfältige Blockaden, die auf die Ursache anderer bestehender Krankheiten oder Beschwerden hinweisen können.

Und dann?

Im Anschluss an die Balance erhalten Sie von mir ein ausführliches schriftliches Protokoll mit einer genauen Beschreibung zum weiteren Behandlungsablauf. Falls ich bei Ihnen Blockaden, Toxine oder belastende Blutpilze ermittle, erhalten Sie von mir speziell programmierte Globulis mit genauen Einnahmehinweisen, um diese für Ihren Körper schädlichen Stoffe schrittweise auf sanfte Weise auszuleiten. Teilweise sind seitens des Klienten auch kleine (unkomplizierte) Hausübungen erforderlich, um beispielsweise geschwächte Meridiane (Lichtbahnen) wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Bitte haben Sie Geduld

Bitte geben Sie Ihrem Körper die Zeit, die er braucht, um sich von eingelagerten Giften zu befreien. Es verhält sich wie beim Zwiebelprinzip, Schicht um Schicht wird sukzessive abgetragen. Eine Ausleitung von Blockaden, Toxinen und/oder belastenden Blutpilzen kann erfahrungsgemäß mehrere Wochen oder gar Monate in Anspruch nehmen, je nachdem, wie lange und wie stark die Belastung vorhanden ist.

 

Eine Klientin litt beispielweise jahrelang unter immer wiederkehrenden Schwindelanfällen und damit verbundenen Angstattacken, die ihre Lebensqualität immens einschränkten. Bei ihr wurde eine starke Belastung mit dem Schadstoff PVC festgestellt. Während der Ausleitung verstärkten sich die Beschwerden noch einmal, wurden dann immer schwächer, bis sie nach 5 Monaten komplett verschwunden waren.